Neue Tracking-Vorwürfe gegen Apple: App-Store-Tracking mit iCloud-ID verknüpfbar

veröffentlicht am:

in der Kategorie

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Beschreibung von:

Link:

Weiterführende Links:

Medienbericht zu den jüngsten Vorwürfen ggü. Apple bezogen auf die Möglichkeit des erweiterten Trackings von Nutzungsdaten.

Deutsch-kanadische Sicherheitsforscher haben Hinweise gefunden, dass Apple die in der App-Store-App erhobenen Analysedaten mittels eines weiteren Identifikators auch mit der Apple-ID eines Nutzers verknüpfen könnte.

Ergäzung d. Redaktion: Es sind Vorwürfe, die sich erhärten könnten. Auch wenn Apple solche Möglichkeiten ggf. gegenwärtig nicht nutzen sollte, reicht es erneut aus skeptisch gegenüber dem Unternehmen zu bleiben und grundsätzlich weiterhin nicht grundsätzlich zu vertrauen.

SUCHE

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft