Hessische Digitalministerin erklärt Kasseler Schüler*innen, was Digitalisierung ist

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Eine AG des Kasseler Engelsburg-Gymnasiums war auf dem Kongress "Digitale Städte - Digitale Regionen" und hat dort die Möglichkeit bekommen, die Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, Prof. Dr. Kristina Sinemus Fragen zum Thema Digitalisierung zu stellen. Die Antworten sprechen für sich.

Was ist Digitalisierung eigentlich?

Die Antwort von der Ministerin:

Digitalisierung ist eine Möglichkeit, um über Infrastruktur, also die Anwendung sozusagen auf den Glasfasernetzen neue Ideen in die Umsetzung zu bringen. Digitalisierung heißt Anschlüsse und mathematische Algorithmen nutzen, die Einsen und die Nullen.

Na dann ist ja alles klar!

SUCHE

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft