Forum Offene Stadt 2022: Partizipativ, digital, nachhaltig (17. – 18.11.22) [Hamburg]

veröffentlicht am:

in der Kategorie

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Beschreibung von:

Link:

Weiterführende Links:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Das Forum Offene Stadt ist die größte Fachkonferenz zum Thema Open Data und Open Government in Deutschland. Aus der Zusammenarbeit zwischen Körber-Stiftung und Code for Hamburg entstanden, ist das Forum eine Plattform für Innovationen und kreative Ideen an der Schnittstelle zwischen Zivilgesellschaft und öffentlichem Sektor. Das nächste Forum findet am 17. und 18.11.2022 in Hamburg statt.

Demokratie ist Technologie – und offene Daten sind ihr Antrieb

Das gemeinsame Veranstaltungsformat von Körber-Stiftung und Code for Hamburg e.V. geht in der Hansestadt in die nächste Runde.

Mit offenen Daten entwickeln sich offene Gesellschaften. Sie sind der Garant für Partizipation, Inklusion und Integration – ob in der Kommune, der Metropole oder auf Ebene des Bundes und der EU.

Das „Forum offene Stadt“ (FOS) ist die Dialog-Plattform für kommunale Entscheider und digitale Enthusiasten. In Vorträgen, Diskussionen und Workshops bringen wir Politik, Verwaltung und Civic-Tech zusammen – für eine Gesellschaft, die durch offene Daten mehr Teilhabe, Freiheit und Innovation ermöglicht.

Scheduled Kostenfrei Vernetzung, Fort- und Weiterbildung Aktivistis

SUCHE

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft