Crimenetwork: Wie tickt das eBay für Gangster? | STRG_F

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Beschreibung von:

Link:

Die Strg-F Journalisten Jonas Seufert und Timo Robben sind der Frage nachgegangen ob und wie man dezentrale Netzwerke im Darknet erreichen kann und welche Gefahren für unbedarfte Nutzer:innen entstehen können.

Das Crimenetwork ist das größte Forum für Cybercrime in Deutschland. Der einzige Zweck: Geld machen mit Straftaten. Hier werden z.B. Kreditkartendaten und Drogen angeboten, man kann Anleitungen für Fakeshops finden oder geklaute Ausweisdaten kaufen. Eine Art Ebay-Kleinanzeigen für Gangster. Die Ermittlungsbehörden beobachten das Forum genau – und schlagen immer wieder zu. Abstellen konnten sie das Crimenetwork bisher nicht, aber sie verhaften immer wieder User – auch, weil diese Fehler machen. Die STRG-F-Reporter Jonas und Timo machen sich auf die Suche nach den Hintermännern. Wie tickt das Crimenetwork?

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Tagungen und Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft