CfP zur Fachtagung: „Bildung in der digitalen Welt – Dimensionen des Leiblichen“ (17.11.2022) [HYBRID] | Kolping Hochschule

veröffentlicht am:

in der Kategorie

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Beschreibung von:

Link:

Weiterführende Links:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Tagung der Kolping Hochschule für Gesundheit und Soziales zur Digitalisierung von Kommunikationsprozessen und Vernetzung in den Disziplinen Gerontologie, Gesundheitspsychologie, Kindheitspädagogik und Soziale Arbeit

Die Tagung möchte eine angewandte Phänomenologie bemühen, um die Dimension des Leiblichen am
Schnittpunkt von Mensch und virtueller Technik (Digitalität) zu diskutieren. Sie lädt zu einer Diskussion
ein, den in der Gegenwartsgesellschaft sich scheinbar auftuenden Widerspruch von analoger und
digitaler Kommunikation, von Leib und Körper auf der einen, von digitalen Medien auf der anderen Seite,
von synchroner und asynchroner Gestaltung von Situationen aufzugreifen, und Möglichkeiten und
Grenzen der Gestaltung analog-digital verschränkter Bildungsprozesse zu beleuchten. Sie möchte
gerade nicht bei Kulturkritik stehen bleiben, sondern ausdrücklich eine Plattform anbieten für neue
Ansätze, Synthesen und Möglichkeitsräume

Hier geht es zum CfP Aufruf

Scheduled Kostenfrei Vernetzung, Fort- und Weiterbildung

SUCHE

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft