Anonyme, kostenlose, datenschutzkonforme Videokonferenzen mit BigBlueButton | Senfcall

veröffentlicht am:

in der Kategorie

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Beschreibung von:

Link:

Weiterführende Links:

Beschreibung von:

Link:

Ergänzende Links:

Senfcall, zunächst als privates Projekt gestartet, wurde mittlerweile von den Computerwerke Darmstadt e.V. übernommen und bietet kostenlose Videokonferenzen für jede:n mithilfe der datenschutzkonformen open-source Software BigBlueButton

Viele behaupten: „Zuverlässige Videokonferenzen? Das können nur große Unternehmen im Silicon Valley.“ Doch diese Unternehmen stehen immer wieder in der Kritik unsere Privatsphäre und die Sicherheit unserer Computer zu gefährden.

Als Studierende in Darmstadt und Karlsruhe wurden wir von unseren Universitäten gezwungen, die Anwendungen solcher Unternehmen zu nutzen. Deshalb wollen wir zeigen, dass Videokommunikation für den digitalen Familienbesuch, Web-Seminare, Unterricht und Konferenzen auch mit Datenschutz funktioniert. Mit Senfcall bieten wir Videokonferenzen über die Open Source Software BigBlueButton™ an. Der Vorteil: um Senfcall zu nutzen brauchst du nur deinen Webbrowser – Keine zusätzliche Software, die neue Sicherheitslücken schafft.

Damit auch du privatsphäre-schützende Videokonferenzen nutzen kannst.

Senfcall verwendet BigBlueButton und wird nicht von BigBlueButton Inc. unterstützt oder zertifiziert. BigBlueButton und das BigBlueButton-Logo sind Warenzeichen von BigBlueButton Inc..

Suche

Newsletter

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuen Inhalte?

Termine

Mitarbeit

Kennst du interessante Projekte oder hast du hilfreiche Tipps aus der Praxis?

Sende sie einfach an Email to Image Generator oder stelle sie selbst unter „Beitrag vorschlagen“ ein

Informationen bzgl. Stellenanzeigen

Zudem suchen wir nach Menschen, die Lust haben sich inhaltlich und/oder strukturell im Projekt einzubringen. Melde dich!

Partnerschaft

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

oder Folge uns auf Mastodon  @makeITsocial@digitalcourage.social